english deutsch
» Jagdangebot » Rehbockjagd in Nyírbátor
Schnellsuche 
Was wollen Sie jagen?

Andere Angebote  

Rehbockjagd in Nyírbátor

Rehbockjagd in Nyírbátor

Nyírbátor befindet sich in der Nähe des Dreiländereck Ungarn, Ukraine und Rumänien. Die Gesamtfläche der 6 Jagdgenossenschaften in der engen Region ist 33.000 ha gross. Die zusammenhaengenden Wälder sind durch kleinere Ackerländer, Wiesen und Kanalen aufgeteilt, was eine sehr gute Möglichkeit der Rehwildwirtschaft bietet. Die Rehpopulation zählt zu den Besten in Ungarn, was die von Jahr zu Jahr zurückkehrenden Jagdgäste beweisen.

Die Gewichte der Rehbockgehörne liegen zwischen 200 und 600 gramm, aber jedes Jahr kommen einige bessere Böcke auch auf die Strecke. Die Trophäen sind gepellt, dunkler und nicht selten abnorm.

Optimale Termine für die Jagd: 15 April - 10. Mai und 20 Juli - 10. August

Jagd: das Reh wird in erster Linie vom Auto aus gejagt

Programm:

1. Tag Ankunft im Jagdrevier, Abendpirsch, Abendessen, Besprechung der Jagd
2-3. Tag Jagd
4. Tag Morgenpirsch, Frühstück, Abrechnung, Heimreise

Preisbeispiel:

4 Reisetage, 3 Jagdtage, 3 Nächte mit Halbpension, Jagdführung 1:1, Revierfahrten, ungarische Jagdkarte, Organisationsgebühr:    ab 450 EUR
+ zB 1 Stk 400 gr Rehbock:         900 EUR
Insgesammt:      1.350 EUR

Für weitere Auskünfte schicken Sie mit Hilfe der Anfragebox oben auf der rechten Seite eine Anfrage.

ANFRAGE 

Senden Sie eine Anfrage mit dem Formular.
Wir antworten innerhalb von 48 Arbeitsstunden.



*

*

*


Newsletter bestellen


Die mit Stern markierten Kasten bitte ausfüllen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.