english deutsch
» Jagdangebot » Niederwild in Jászság
Schnellsuche 
Was wollen Sie jagen?

Andere Angebote  

Niederwild in Jászság

Niederwild in Jászság

Die nähere Region von der Jászság war schon immer berühmt für die gut organisierten Hasenjagden. Die Art der Jagd ist sehr aktiv benötigt genaue Schiessfähigkeit und ausdauernde Jäger. Es ist ein richtiges Paradies für die Niederwildjäger. Das flache Gebiet, die großen zusammenhängenden Ackerlandschafen, die Flüsse sowie die vielen kleinen Kanäle oder Seen bieten ideale Lebensverhältnisse für das Niederwild. Die positiven Umstände gepaart mit der Kenntnissen der Fachleute haben für den guten Ruf der Region in Europa gesorgt. Die Tagesstrecken liegen bei 8 - 10 Hasen und 1 - 2 Stk Fasanen. Die Jagd kann man mit Rebhuhnjagd gut ergänzen.

Jagd: Treibjagd oder Buschierjagd auf Hasen (min. 6 Jäger)

Optimaler Termin: 25. Oktober- 20.November

Program:

1. Tag Ankunft im Jagdrevier, Besprechung der Jagd
2-3. Tag Hasenjagd
4. Tag Abrechnung, Heimreise

Preisbeispiel (pro Jäger):

4 Reisetage, 2 Jagdtage, 3 Nachte mit Halbpension, Revierfahrten, ungarische Jagdkarte, Organisationsgebühr:    ab 470 EUR
+ zB: 16 Hasen + 3 Stk Fasan an der Strecke:          700 EUR
Insgesammt:      1.170 EUR

Für weitere Auskünfte schicken Sie mit Hilfe der Anfragebox oben auf der rechten Seite eine Anfrage.

ANFRAGE 

Senden Sie eine Anfrage mit dem Formular.
Wir antworten innerhalb von 48 Arbeitsstunden.



*

*

*


Newsletter bestellen


Die mit Stern markierten Kasten bitte ausfüllen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.