english deutsch
» Jagdangebot » Damhirschjagd in Gúth
Schnellsuche 
Was wollen Sie jagen?

Andere Angebote  

Damhirschjagd in Gúth

Damhirschjagd in Gúth

Das 13.300 ha große Jagdrevier Gúth der Nyírerdő AG erstreckt sich 40 km in nordöstlicher Richtung von Debrecen. Die wichtigste Wildart des Jagdreviers Gúth ist das Damwild, welches zu einem der wertvollsten Bestände der Welt gehört. Zur Zeit steht je eine Trophäe auf dem ersten, auf dem zweiten und auf dem siebten Platz der Weltrangliste, welche in Gúth zur Strecke gebracht worden sind.

Abhängig von der Qualität der Geweihbildung kann man jedes Jahr mit der Erlegung von 3 bis 10 kapitalen Damhirschen (4,5 kg +) neben den zahlreichen weiteren, guten Hirschen rechnen.

Jagd: Auf den Damhirsch wird vom Hochsitz aus oder pirschend gejagt

Brunft: 05. – 25. Oktober

Programm:

1. Tag Ankunft im Jagdrevier, Abendpirsch, Abendessen, Besprechung der Jagd
2-3. Tag Jagd
4. Tag Morgenpirsch, Frühstück, Abrechnung, Heimreise

Preisbeispiel:

4 Reisetage, 3 Jagdtage, 3 Nächte mit Halbpension, Jagdführung 1:1, ungarische Jagdkarte, Organisationsgebühr:    ab 555 EUR
+ zB 1 Stk 3,5 kg Damhirsch:      1.500 EUR
Insgesammt:      2.055 EUR

Für weitere Auskünfte schicken Sie mit Hilfe der Anfragebox oben auf der rechten Seite eine Anfrage.

ANFRAGE 

Senden Sie eine Anfrage mit dem Formular.
Wir antworten innerhalb von 48 Arbeitsstunden.



*

*

*


Newsletter bestellen


Die mit Stern markierten Kasten bitte ausfüllen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.